Kanalkamera Kontrolle

Mit der Kanalkamera wird der Kanalrohrzustand überprüft und auf Datenträger wie DVD oder Speicherkarten aufgezeichnet.
Der Kanalrohrzustand ergibt Aufschlüsse über die Ursachen von;

-Kanalverstopfung
-Geruchsbelästigung
-Nässe (an den Wänden, am Boden, …)
-Undichtheiten
-Rohrbrüche
-Senkung
-Deformierung
-Risse
-Scherbenbildung
-Muffenversatz

 

Nach der durchgeführten Kamera-Untersuchung und Auswertung der Daten können wir ein geeignetes Sanierungskonzept ausarbeiten (wenn eine Sanierung notwendig sein sollte).

Kanalkamera-Kontrollen kommen ab einem Rohrdurchmesser von 32mm zum Einsatz.

Die Kanalkamera kommt auch nach einer
– Neu Übernahme von Gebäuden/Objekten
– Umbauarbeiten
– Kanallage-Ortung
zum Einsatz.

AWEGLER-Kanaldienst e.U.
Abfluss-Kanalreinigung und Sanierung
24 Stunden Service: +43 1 743 44 00 - Mobil: +43 676 717 84 00
Florian Hedorfer Strasse 30, A-1110 Wien